Spiritualität

Spiritualität bedeutet für mich, an Wissen zu gelangen, ohne dieses Wissen gelernt zu haben. An Wissen dass z.B. unsere Vorfahren hatten, aber auch an aktuelles Wissen zu gelangen, dass durch Energie ausgetauscht wird. Es bedeutet für mich das Verständnis von kosmischer Energie und Kraft durch kosmische Energie schöpfen zu können. Die Verbundenheit mit Menschen, die ein gleiches Energielevel besitzen. Traumata zu überwinden durch Energieaustausch (z.B. sexuelle Energie). Es bedeutet auch Kraft aus der Natur schöpfen zu können, den Respekt und die Verbundenheit zur Natur.

Durch Spiritualität füllt sich die Leere in einem mit Licht. Macht über andere Menschen zu haben spielt dann keine Rolle mehr. Es zählt das kollektive Bewusstsein, das Individuum ist nicht mehr wichtig, wichtig ist die Gemeinschaft und das Gemeinwohl. Menschen die abgekoppelt von ihrer Spiritualität sind, werden sich nie vollkommen fühlen, es wird immer etwas fehlen, sie können niemals wahres Glück erfahren. Durch bewusste Ernährung, Fasten, Meditation und Heilung kann die Spiritualität wieder erreicht werden. Wir kommen als spirituelle Wesen auf diese Welt, manche verlieren ihre Spiritualität im Laufe ihres Lebens, deshalb gibt es auch so viel Leid, Gewalt, Unruhe, etc. auf dieser Welt. Aber wir verlassen diese Welt wieder als spirituelle Wesen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mobil ✆ : +49 172 680 74 91 – Mail ✉ : info(at)menasse-gebregzi.de

© 2020 Menasse Gebregzi Photography